JS95919.COM JS95919.COM
Zurück   JS95919.COM > Talk > News
Seite neu laden

[Brisant] Anschlag in London: Angreifer wollte Muslime töten

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 19.06.17, 14:56   #1
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 17.780
Bedankt: 31.057
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt Punkte
Standard Anschlag in London: Angreifer wollte Muslime töten

Zitat:
Der Anschlag von London zielte laut Scotland Yard eindeutig auf Muslime. Premierministerin May kündigte an, Moscheen besser schützen zu wollen.


Der Angriff mit einem Lieferwagen im Norden Londons war nach Angaben der Polizei "ganz klar eine Attacke auf Muslime". Es handle sich um "Hasskriminalität", die sehr ernst genommen werde, sagte die Chefin von Scotland Yard, Cressida Dick. Die Täter würden die Gesellschaft nicht spalten. Vielmehr würden sie die Entschlossenheit der Polizei stärken, gegen solche Verbrechen vorzugehen.

In der Nacht zum Montag war ein 48-jähriger Mann mit einem Lieferwagen vor einer Moschee im Stadtteil Finsbury Park in eine Menschengruppe gerast und hatte zehn Menschen verletzt. Die Polizei korrigierte inzwischen die Berichte über einen Toten. Noch sei nicht abschließend geklärt, ob der Mann tatsächlich durch den Vorfall getötet wurde. So sei er von dem Transporter getroffen worden, als er bereits am Boden lag. Augenzeugen zufolge war er zuvor auf dem Bürgersteig aus bislang noch unbekannten Gründen zusammengebrochen. Der Fahrer des Transporters sei gezielt in die Gruppe von Menschen gefahren, die dem Mann zur Hilfe gekommen sei.

Die britische Premierministerin Theresa May verurteilte den Angriff. Sie nannte ihn "widerlich" und sprach von einem "Angriff auf Muslime in der Nähe ihres Gotteshauses". Das Land werde sich durch die Tat aber nicht spalten lassen, sagte die Regierungschefin nach einer Krisensitzung in Westminster. "Hass und Böses dieser Art werden niemals Erfolg haben", so May. Ihre Regierung werde gegen Terrorismus und Extremismus jeglicher Art kämpfen.

Bei dem 48 Jahre alten Tatverdächtigen handelt es sich nach Angaben von Premierministerin May um einen weißen Mann und Einzeltäter. Der Fahrer habe versucht zu flüchten, sei aber von Bürgern festgehalten worden, bis die Polizei eintraf. Augenzeugen berichteten, der Imam der Moschee haben den mutmaßlichen Täter vor wütenden Passanten geschützt. Den Aussagen zufolge rief der Fahrer, er wolle "alle Muslime" töten. "Das hat er wortwörtlich gesagt, Wort für Wort", sagte der Augenzeuge Khalid Amin in der BBC. Der Mann habe seinen Wagen vorsätzlich in die Menge gesteuert und die Menschen "einfach überfahren".
Quelle: [ ]
__________________


[ ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ ]
[ ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Credence (19.06.17), LeoLeon (19.06.17), Rumplestilskin (19.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 16:50   #2
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 289
Bedankt: 179
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Und so wird Terrorismus zum Selbstläufer. Hass schafft Hass. Muslimische Idioten töten Menschen, die Schuld hat der Islam (schon lange keine Killerspieledebatte mehr gehabt), andersgläubige Idioten töten Moslems, muslimische Idioten radikalisieren sich wegen den anderen Idioten, radikalisierte muslimische Idioten töten Menschen...usw...

Schuld haben immer die Anderen, die Guten sind immer wir (Christen, Moslems, Juden, Nazis, Linke...je nach Randgruppe/Land/Glauben)
Schuld ist immer soooo alt, dass es heute keinen anderen Weg gibt ausser der ewigen Spirale des Hasses (Muslime sind Schuld am Terror...Amis sind Schuld an den radikalen Muslimen...Juden sind Schuld dass radikale Muslime Amis hassen...Engländer sind Schuld an Israel...)
Und wenn es dann so weit ist, dass wir uns gegenseitig umbringen (was öfters der Fall ist), freuen sich die, die Wind gesäht haben.

Für ein klares Miteinander, für ein Leben ohne Schichten, Grenzen, Religion, für eine Welt ohne Reichtum und Armut, für eine Welt in der Jede/r sein darf wie er ist,

Euer Credence
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 11 Mitglieder haben sich bei Credence bedankt:
@lexander (20.06.17), Avantasia (19.06.17), betaalpha (19.06.17), Jackieiii (20.06.17), Kneter33 (19.06.17), L00KER (23.06.17), mstrmnn (21.06.17), MunichEast (19.06.17), pauli8 (19.06.17), Shao-Kahn (20.06.17), Thorasan (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 18:01   #3
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 124
Bedankt: 1.046
Luzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt PunkteLuzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt Punkte
Standard

Ach komm, bei einem Verhältniss von einem Angriff von Ungläubigen auf Muslime zu 1000 Angriffen von Muslimen auf Ungläubigen von einer beidseitigen Gewaltspirale zu reden ist einfach nur lächerlich und entbehrt jeder Grundlage.
Das war jetzt ein einzelner Spinner, anderst als für die Muslimischen Terroristen werden für diesen Spinner keine Tausend Imane in ihren Moscheen beten. Niemand wird seiner Familie eine entschädigung zahlen, er wird in GB kein Held werden. Das ist dann doch ein gröerer Unterschied.

Auch irgendwie witzig das der Islamisten Anwalt Sadiq einen halben Tag lang um das Wort Terror herumtänzelt während Muslime allahu akbar schreiend Menschen die Kehle durch schneiden. Fährt aber ein Transporter in Muslime nimmt er es bereits 27 Minuten später in den Mund.

Geändert von Luzifon (19.06.17 um 18:13 Uhr)
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Luzifon bedankt:
Dino99 (19.06.17), megareloader (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 18:05   #4
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 289
Bedankt: 179
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Hier fängt alles an,

Rock`n`Roll
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.06.17, 18:37   #5
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 340
Bedankt: 299
MunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt PunkteMunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt PunkteMunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Ach komm, bei einem Verhältniss von einem Angriff von Ungläubigen auf Muslime zu 1000 Angriffen von Muslimen auf Ungläubigen von einer beidseitigen Gewaltspirale zu reden ist einfach nur lächerlich und entbehrt jeder Grundlage.

Ist also ein Leben weniger wert wie ein anderes ?

Diese ganze dreckige Medienwelt, die Nachrichten voll von Schlagzeilen zu islamischen Grabschern, Terroristen und was auch immer, hauptsache die Leserzahl stimmt. Das führt zu einer aufbauenden Aggression und Intoleranz.

Eine Bombe ist schlimm, ein grabschender Täter übel..... die Bild Zeitung und Co. haben aber deutlich mehr Menschen verdorben, die Intoleranz geschürt.

Bei jeder verdammten Schlagzeile heißt es in der breiten Bevölkerung, war bestimmt ein Flüchtling, ein Ausländer.

Hauptsache auf Seite eins, Titten und Gewalt. Das die überwältigende Masse der Menschen, egal ob deutsch, syrisch, Christ oder Moslem anständige Menschen sind. Das geht völlig unter .....

Eine Bombe tötet Menschen brutal, die Bild Zeitung und Konsorten töten perfider ....
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
Avantasia (19.06.17), betaalpha (19.06.17), Credence (19.06.17), L00KER (23.06.17), nolte (20.06.17), pauli8 (19.06.17), Shao-Kahn (20.06.17), Thorasan (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 19:54   #6
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 124
Bedankt: 1.046
Luzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt PunkteLuzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Ist also ein Leben weniger wert wie ein anderes ?

Diese ganze dreckige Medienwelt, die Nachrichten voll von Schlagzeilen zu islamischen Grabschern, Terroristen und was auch immer, hauptsache die Leserzahl stimmt. Das führt zu einer aufbauenden Aggression und Intoleranz.

Eine Bombe ist schlimm, ein grabschender Täter übel..... die Bild Zeitung und Co. haben aber deutlich mehr Menschen verdorben, die Intoleranz geschürt.

Bei jeder verdammten Schlagzeile heißt es in der breiten Bevölkerung, war bestimmt ein Flüchtling, ein Ausländer.

Hauptsache auf Seite eins, Titten und Gewalt. Das die überwältigende Masse der Menschen, egal ob deutsch, syrisch, Christ oder Moslem anständige Menschen sind. Das geht völlig unter .....

Eine Bombe tötet Menschen brutal, die Bild Zeitung und Konsorten töten perfider ....
Habe ich nicht gesagt, doch wenn auf jeden getöten Muslim der getötet wurde weil er Muslim ist mehrere tausend getöte ungläubige kommen weil diese keine Muslims sind dann ist die Frage nach der relation mehr als nur gerechtfertigt.
Und ein Menschen Leben ist nicht mehr wert als tausend andere, auch wenn man es in der arabischen Welt gerne so sieht.

Auch irgendwie witzig dass du der Bild soetwas vorwirfst, wenn es halt nunmal ein Flüchtling war kann es auch die Bild nicht ändern obwohl sie schon alles dafür tut genau wie die Polizei.
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Luzifon:
megareloader (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 20:23   #7
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 289
Bedankt: 179
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

Leben zu relativieren ist erbärmlich
SAD!
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Credence bedankt:
MunichEast (20.06.17), pauli8 (19.06.17), Shao-Kahn (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 20:43   #8
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 392
Bedankt: 4.435
Dino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt Punkte
Standard

Was mich bei der ganzen Sache so aufregt wenn da ein IS-Idiot mit dem Laster usw. voller Absicht in eine unschuldige Menschenmenge von "Ungläubigen Christen" rast ist von dem Muslimen überwiegend Schweigen angesagt. Andersrum wird gleich aufgeheult und die Verhältnismäßigkeit 1:1 gesetzt u.a. auch von den Medien.
Natürlich ist auch diese Tat unterste Schublade.
Dino99 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
megareloader (20.06.17), Samonuske (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 22:19   #9
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 60
Bedankt: 45
imperator palp gewöhnt sich langsam dran | 38 Respekt Punkte
Standard

Tja war abzusehen die töten Christen und die anderen Rächen sich , so ist das eben
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.06.17, 22:34   #10
Stammi
 
Benutzerbild von bambamfeuerstein
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1.038
Bedankt: 1.245
bambamfeuerstein ist schon ein Name im Untergrund. | 595 Respekt Punktebambamfeuerstein ist schon ein Name im Untergrund. | 595 Respekt Punktebambamfeuerstein ist schon ein Name im Untergrund. | 595 Respekt Punktebambamfeuerstein ist schon ein Name im Untergrund. | 595 Respekt Punktebambamfeuerstein ist schon ein Name im Untergrund. | 595 Respekt Punktebambamfeuerstein ist schon ein Name im Untergrund. | 595 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Dino99 Beitrag anzeigen
Was mich bei der ganzen Sache so aufregt wenn da ein IS-Idiot mit dem Laster usw. voller Absicht in eine unschuldige Menschenmenge von "Ungläubigen Christen" rast ist von dem Muslimen überwiegend Schweigen angesagt.
stimmt doch garnicht....die machen dasselbe was die "christen" und so machen...wie heisst das wort....achja, sie "verurteilen" es....was sollen sie denn auch sonst machen?
__________________
Jedesmal wenn ich mich bei [ ] einloggen will, werde ich gefragt ob ich meinen Account mit Facebook verknüpfen will.....ich will aber nicht das jeder erfährt, das ich bei Facebook bin.
bambamfeuerstein ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei bambamfeuerstein:
Shao-Kahn (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 23:04   #11
Newbie
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 75
Bedankt: 53
Nuclear_Dieter zeigt Immunität gegen Parfüm! | 284 Respekt PunkteNuclear_Dieter zeigt Immunität gegen Parfüm! | 284 Respekt PunkteNuclear_Dieter zeigt Immunität gegen Parfüm! | 284 Respekt Punkte
Standard

Hier wird doch alles relativiert........

Kaum gibts mal eine "kritische News" schon wird das Thema geschlossen.

Manchmal fragt man sich, ist der Heiko Maas hier Moderator ?

Und ich habe langsam die Nase voll, wir importieren diesen "Kulturkreis" in der Hoffnung das es funktioniert"
und wenn es nicht funktioniert, ja dann sind das Einzelfälle.
Mann sollte mal der Realität ins Auge schauen.
Nuclear_Dieter ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Nuclear_Dieter bedankt:
Dino99 (20.06.17), Luschi14 (22.06.17), megareloader (20.06.17)
Ungelesen 19.06.17, 23:30   #12
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 60
Bedankt: 45
imperator palp gewöhnt sich langsam dran | 38 Respekt Punkte
Standard

Hätte europa nicht zu viele Asylanten aufgenommen , gäbe es keine Terroraktionen wie in Paris ,berlin und London
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei imperator palp bedankt:
heiner32 (20.06.17), megareloader (20.06.17)
Ungelesen 20.06.17, 00:04   #13
Echter Freak
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 3.285
Bedankt: 121.351
Andreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt PunkteAndreas37 mag den Abfluss Flavour! | 4584 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Dino99 Beitrag anzeigen
Was mich bei der ganzen Sache so aufregt wenn da ein IS-Idiot mit dem Laster usw. voller Absicht in eine unschuldige Menschenmenge von "Ungläubigen Christen" rast ist von dem Muslimen überwiegend Schweigen angesagt. Andersrum wird gleich aufgeheult und die Verhältnismäßigkeit 1:1 gesetzt u.a. auch von den Medien.
Genau in den Medien wird immer so ein einseitig verzerrtes Bild dargestellt. Wenn man Fernsehsendungen sieht wo Muslime eingeladen sind, sind gerade das die mit der größten Klappe. Die stellen nur noch noch Forderungen wie es in Deutschland abzulaufen hat, möglichst nach ihren Regeln ihrer Religion, die sie noch mitbringen und Deutschland noch so doof ist und Moscheen bauen zulässt.
Wurde endlich einmal Zeit, dass denen auch mal einen Denkzettel verpasst wird. Sonst denken die, die können sich nach und nach alles erlauben.
Andreas37 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.06.17, 00:53   #14
Unsinn
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2.758
Bedankt: 2.452
Thorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
Hätte europa nicht zu viele Asylanten aufgenommen , gäbe es keine Terroraktionen wie in Paris ,berlin und London
Nur als Hinweis auf deinen erneut dümmlichen Beitrag: es braucht bicht 3 millionen Flüchtlinge, um einen Anschlag zu verüben. Sondern es benötigt genau einen einzigen Idioten.
Menschen abweisen, an deren Leid man schlussendlich selbst Schuld ist (und sogar davon profitiert) wäre nicht nur dumm, sondern würde zeigen, das man an nichts anderes denkt, als sich selbst etwas vorzuspielen. Der Terror beginnt nicht durch die Flüchtlingsströme. Sehr wohl beginnen diese aber durch den Terror.
__________________
So viele Menschen und dennoch so wenig Menschlichkeit
Thorasan ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 Mitglieder haben sich bei Thorasan bedankt:
betaalpha (20.06.17), Credence (20.06.17), L00KER (23.06.17), nolte (20.06.17), pauli8 (21.06.17), Shao-Kahn (20.06.17), Teconas (20.06.17)
Ungelesen 20.06.17, 01:44   #15
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 7.692
Bedankt: 8.757
painjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punktepainjester mag den Abfluss Flavour! | 3166 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas37 Beitrag anzeigen
Wurde endlich einmal Zeit, dass denen auch mal einen Denkzettel verpasst wird. Sonst denken die, die können sich nach und nach alles erlauben.
Du merkst aber schon selber, zu was für ein Arschloch dich diese Aussage macht?

Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
Hätte europa nicht zu viele Asylanten aufgenommen , gäbe es keine Terroraktionen wie in Paris ,berlin und London
Warte erstmal die Klimakatastrophe ab. Die Asylantenflut kommt erst noch. Und die haben wir verwöhnten Industriestaaten Egoisten selbst verursacht.
__________________
Hass macht hässlich
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
Avantasia (20.06.17), betaalpha (20.06.17), Credence (20.06.17), L00KER (23.06.17), MunichEast (20.06.17), nolte (20.06.17), pauli8 (20.06.17), Shao-Kahn (20.06.17), talkie57 (20.06.17)
Ungelesen 20.06.17, 03:38   #16
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 124
Bedankt: 1.046
Luzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt PunkteLuzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von painjester Beitrag anzeigen
Du merkst aber schon selber, zu was für ein Arschloch dich diese Aussage macht?



Warte erstmal die Klimakatastrophe ab. Die Asylantenflut kommt erst noch. Und die haben wir verwöhnten Industriestaaten Egoisten selbst verursacht.
Jep dass aller wichtigste Kriterium einer toleranten Gesellschaft. Man ist an allem Schuld, so geht Toleranz. Muslime schneiden Kindern die Kehle durch. Christen sind Schuld.

Btw, wenn wir den Klimapropheten glauben schenken sollen ist es doch angeblich so bei der Klimakatastrophe dass wir dann nach Afrika fliehen müssen... Oder hat man da schon wieder neu Gewürfelt?

Wenn die echte Asylflut kommt heist es dann für alle die sich keine Mauern und Bodyguards leisten können auswandern oder mit der Gewalt in allen Bereich leben. In Asien gibts da ein paar schöne Länder die bisher den einzigen Weg gefunden haben mit dem Islam umzugehen. Während der Islamisten Anwalt Sadiq Khan erklärt man müsse in Großstädten mit Terror leben würde ich behaupten Menschen in Tokio, Seoul, Peking und Co würden dem wiedersprechen.

Genau wie einem dieses Märchen unserer Politiker unterjubeln das wir mit dem Terror leben müssen. Eine glatte Lüge, dies ist eine bewusste entscheidung die getroffen wurde. Es machen genügend andere Länder vor wie man ohne Terror leben kann. Also sollten wir doch einfach mal Lügen auch Lüge nennen und dass wir mit Terror leben müssen ist eine Lüge.
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Luzifon bedankt:
Dino99 (20.06.17), megareloader (20.06.17)
Ungelesen 20.06.17, 04:20   #17
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 340
Bedankt: 299
MunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt PunkteMunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt PunkteMunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt Punkte
Standard

Hier wird ziemlich viel in einen Topf geworfen. Die Anschläge in Paris waren überwiegend durch Franzosen verübt worden und nicht durch Flüchtlinge. In Frankreich gibt es ein starkes Rassismusproblem.
Viele Jugendliche, deren Eltern erkennbar aus den ehemaligen franz. Kolonien stammen, finden keine Ausbildungsplätze und Jobs.

Die sind leider leichtgläubiges Material für die Islamisten um ihnen die Chance zu geben, sich an Frankreich zu rächen.

Die Flüchtlinge sind nun wirklich nicht das Terrorproblem. Der Terror nutzt nur unsere Menschlichkeit und Nächstenliebe, um eigene Täter einzuschleusen.

Klar verursachen auch Flüchtlinge Probleme. Der andere Kulturkreis, Religion und Bildungsschichten verursachen Frustration und Reibungspunkte.
Sperrt man 500 deutsche für ein oder zwei Jahre in eine Sammelunterkunft, ohne Privat- und Intimsphäre, nichts zu tun ausser auf das Essen zu warten ... was würde wohl passieren ?

Schade das dieses Thema von vielen Seiten benützt wird um Stimmung zu machen .... statt die Ursachen zu durchleuchten.
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
betaalpha (20.06.17), Credence (20.06.17), Fietze (20.06.17), L00KER (23.06.17), nichdiemama (20.06.17), nolte (20.06.17), pauli8 (20.06.17), Shao-Kahn (20.06.17), Thorasan (20.06.17)
Ungelesen 20.06.17, 07:21   #18
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 690
Bedankt: 1.042
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt Punkte
Standard

Oh man, dass solche Themen immer in die gleiche Richtung gehen müssen.
Eigentlich wollte ich zu solchen Sachen nichts mehr schreiben. Aber die Stimmen der Vernunft scheinen auch in diesem Thread mal wieder in der Unterzahl zu sein, also hau ich auch noch mal in die Kerben.



Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
[...]Niemand wird seiner Familie eine entschädigung zahlen, er wird in GB kein Held werden.[...]
War ja auch nicht gerade eine Heldentat von ihm. Und warum sollte man der Familie eines Verbrechers eine Entschädigung zahlen?


Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
[...]doch wenn auf jeden getöten Muslim der getötet wurde weil er Muslim ist mehrere tausend getöte ungläubige kommen weil diese keine Muslims sind dann ist die Frage nach der relation mehr als nur gerechtfertigt. [...]
Nein ist sie nicht. Das ist totaler Blödsinn.


Zitat:
Zitat von Dino99 Beitrag anzeigen
[...]Andersrum wird gleich aufgeheult und die Verhältnismäßigkeit 1:1 gesetzt u.a. auch von den Medien. [...]
Das regt Dich ernsthaft auf? Wie hätten die denn Deiner Meinung nach reagieren sollen? "Joa, kann man mal machen. Schließlich haben wir denen in der Vergangenheit auch zugesetzt."


Zitat:
Zitat von Andreas37 Beitrag anzeigen
[...]Wurde endlich einmal Zeit, dass denen auch mal einen Denkzettel verpasst wird. Sonst denken die, die können sich nach und nach alles erlauben.
Sag mal gehts Dir noch ganz gut? Für deine Gewaltverherrlichung sollte man Dir mal nen Denkzettel verpassen.


Zitat:
Zitat von Andreas37 Beitrag anzeigen
[...]Wenn man Fernsehsendungen sieht wo Muslime eingeladen sind, sind gerade das die mit der größten Klappe.[...]
Das liegt doch an der Geilheit derer die sich solche Sendungen ansehen. Wenn da jemand sitzt, der sachlich und ruhig diskutiert. Dabei alles mit Fakten untermauert und auf Spekulationen (und Provokationen) verzichtet, dann kann der gemeine Pöbel nicht mehr folgen und es wird langweilig. Da verspricht man sich doch höhere Einschaltquoten, wenn da einer sitzt, über den man sich so herrlich aufregen kann.



Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
Hätte europa nicht zu viele Asylanten aufgenommen , gäbe es keine Terroraktionen wie in Paris ,berlin und London
Diese Schlussfolgerungen sind wieder super:

Terror = Islam = Flüchtlinge = Terror

Soll auch Arier geben, die zum Isalam konvertieren.
Soll auch deutsche geben, die durchdrehen.
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 Mitglieder haben sich bei Shao-Kahn bedankt:
Avantasia (20.06.17), Credence (20.06.17), crowenhaft (20.06.17), L00KER (23.06.17), Melvin van Horne (20.06.17), pauli8 (20.06.17), talkie57 (20.06.17), Teconas (20.06.17)
Ungelesen 20.06.17, 21:57   #19
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 60
Bedankt: 45
imperator palp gewöhnt sich langsam dran | 38 Respekt Punkte
Standard

ja kennen wir bisweilen von euch Gutmenschen nur zu gut, wenn ein Terrorist sich in die Luft Sprengt oder einen Terrorakt Verübt , hält ihr eure Klappe , ich kjönnte kotzen über euren Scheinmoral.

Da ist eben einer ausgerastet weil er vielleicht jemanden verloren hat.
Von einer Aktion (terrrorakt) kommt eben eine Gegenaktion wie die von diesem Menschen eben.
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.06.17, 23:14   #20
Unsinn
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2.758
Bedankt: 2.452
Thorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt PunkteThorasan putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2003 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
ja kennen wir bisweilen von euch Gutmenschen nur zu gut, wenn ein Terrorist sich in die Luft Sprengt oder einen Terrorakt Verübt , hält ihr eure Klappe , ich kjönnte kotzen über euren Scheinmoral.
Kaum jemand hier "hält die Klappe", wenn ein Anschlag passiert. Die meisten derer, die von dir (abwertend) als Gutmenschen tituliert werden, solidarisieren sich mit den Opfern und verurteilen die Täter. Nur im Gegensatz zu dir ohne dämlichen Aktionismus und ohne diesen beschissenen Rassismus.

Zitat:
Zitat von imperator palp Beitrag anzeigen
Da ist eben einer ausgerastet weil er vielleicht jemanden verloren hat.
Von einer Aktion (terrrorakt) kommt eben eine Gegenaktion wie die von diesem Menschen eben.
Damit rechtfertigst du einen Mord? Sprich, jeder Anschlag ist gerechtfertigt, weil diese Menschen meist ebenso jemanden durch einen Anschlag verloren haben? Und Du sprichst von Scheinmoral?
Du bist ein richtig armseliges Würstchen. Sorry, aber was bei dir an Dummfug erscheint, ist der Wahnsinn.


Etwas offtopic: Schade das mygully nicht mehr/nur seltenst mitliest. Früher hat er so einen rechten Bullshit in seinem Forum nicht geduldet und ging konsequent gegen solche Pfeifen vor.
__________________
So viele Menschen und dennoch so wenig Menschlichkeit
Thorasan ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei Thorasan bedankt:
@lexander (21.06.17), Avantasia (21.06.17), Credence (21.06.17), L00KER (23.06.17), MunichEast (21.06.17), nichdiemama (21.06.17), nolte (21.06.17), pauli8 (20.06.17), Shao-Kahn (21.06.17)
Ungelesen 21.06.17, 01:19   #21
Super Moderatorin
 
Benutzerbild von Avantasia
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: South Bronx
Beiträge: 17.780
Bedankt: 31.057
Avantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt PunkteAvantasia leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12151 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
wenn ein Terrorist sich in die Luft Sprengt oder einen Terrorakt Verübt , hält ihr eure Klappe
Ist das umgekehrt nicht genauso?
Wenn irgendeine Terrormeldung kommt wird gleich gegeifert obs ein Islamist war und dann gehts ab wie die Lutzie in den Social Medias.
Falls nicht wirds schön geredet. War ne Ausnahme und der ganze Dummblah oder es wird als Lappalie abgetan.

Jeder sollte mal an die eigene Vernunft appellieren, ob wir das gegenseitige Zerfleischen wirklich wollen.
Die die uns böses wollen, freuen sich nen Loch in Arsch, wie dämlich wir doch sind.

Man kann ja eine Meinung haben so viel man will, aber die eignen Leute angreifen nur weil die anderer
Meinung sind ist ein absolutes nogo.

Man kann einen anderer Meinung eh nicht überzeugen.

Und dieses ganze Gutmensch gefasel ist so was von unter aller Sau, das man sich echt langsam für seine eigenen Leute fremd schämen muss.

Das gibt es echt nur hier, in jedem andere Land gehen die Menschen freundlicher miteinander um.

Sicher auch ein Grund, warum wir deutschen im Ausland nicht so gerne gesehen werden.

Gutmensch war bis vor zwei Jahren niemals ein Schimpfwort, sondern damit wurde jemand für sein soziales Engagement bezeichnet.

Also was soll der Scheiß, habt ihr hater alle nur noch vorgekautes Sozialmedia denken?

Zum kotzen was in Deutschland abgeht.

Niemand, möchte diesen Terror, aber die Schuld einiger weniger auf eine ganze Bevölkerungsschicht zu Übertragen
kommt mir so was von bekannt vor. Sippenhaftung gibt es in unserem Rechtssystem seid der Nazizeit schlichtweg nicht mehr.
__________________


[ ]
Achtung: Wir haben weder Facebook noch Twitter. Die mygully Profile dort sind Fake
[ ]
[ ]


Avantasia ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 Mitglieder haben sich bei Avantasia bedankt:
Credence (21.06.17), H4RD4NG3L (21.06.17), megareloader (22.06.17), MunichEast (21.06.17), nichdiemama (21.06.17), nolte (21.06.17), pauli8 (21.06.17), Shao-Kahn (21.06.17), Thorasan (21.06.17)
Ungelesen 21.06.17, 01:53   #22
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 46
Bedankt: 20
H4RD4NG3L gewöhnt sich langsam dran | 59 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Jep dass aller wichtigste Kriterium einer toleranten Gesellschaft. Man ist an allem Schuld, so geht Toleranz.
Das bekommt man doch schon in der Schule eingetrichtert.

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Btw, wenn wir den Klimapropheten glauben schenken sollen ist es doch angeblich so bei der Klimakatastrophe dass wir dann nach Afrika fliehen müssen... Oder hat man da schon wieder neu Gewürfelt?
Wohl eher nicht, in Afrika brennt die Hütte.
Nestle hat viele(alle) Wasserquellen aufgekauft und Deutschland liefert sein tolles Milchpulver.
Also wenn, dann kommen 100Mio Afrikaner zu (uns) und das noch VOR der Klimakatastrophe.

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Genau wie einem dieses Märchen unserer Politiker unterjubeln das wir mit dem Terror leben müssen.
Man muss auch nicht mit dem Terror leben, es reicht wenn man in Angst lebt. Und Angst ist gut, das verhindert nämlich logisches Denken und Wähler die Denken, kann man als Politiker nicht brauchen.
H4RD4NG3L ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.06.17, 02:45   #23
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 46
Bedankt: 20
H4RD4NG3L gewöhnt sich langsam dran | 59 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen
Jeder sollte mal an die eigene Vernunft appellieren, ob wir das gegenseitige Zerfleischen wirklich wollen.
Die die uns böses wollen, freuen sich nen Loch in Arsch, wie dämlich wir doch sind.
Klar die Weltlenker freuen sich

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen
Man kann ja eine Meinung haben so viel man will, aber die eignen Leute angreifen nur weil die anderer
Meinung sind ist ein absolutes nogo.
Schon komisch das es meist nur die Mittelschicht trifft ne ?

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen
Und dieses ganze Gutmensch gefasel ist so was von unter aller Sau, das man sich echt langsam für seine eigenen Leute fremd schämen muss.
Gibt auch 2 Arten von Gutmenschen, der Hassmob vermischt die halt.
1. Leute die helfen das es anderen besser geht. zbs Tafel
2. Leute die helfen und es ausnutzen(Cash, Aufmerktsamkeit). Schlepper,T.Schweiger

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen
Das gibt es echt nur hier, in jedem andere Land gehen die Menschen freundlicher miteinander um.
Sry, das ist Wunschdenken
Sag nur Käfighaltung in China

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen
Sicher auch ein Grund, warum wir deutschen im Ausland nicht so gerne gesehen werden.
Bitte ?
Die kommen doch auch zum Besuch

--
Verleicht etwas OT aber naja
H4RD4NG3L ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.06.17, 05:56   #24
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 690
Bedankt: 1.042
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt Punkte
Standard

@imperator palp: Du meinst also, dass es gerechtfertigt ist, dass der Typ unschuldige tötet, sofern er bei einem Terrorakt jemanden verloren hat? Und Du wirfst mir Scheinmoral vor?

Du kennst mich nicht. Du weist gar nichts über mich.

Ich bin lieber alleine ein sogenannter Gutmensch, als mich in Deine/Eure Gesellschaft zu begeben.
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Shao-Kahn bedankt:
MunichEast (21.06.17), nachtmasse (21.06.17), pauli8 (21.06.17), Thorasan (21.06.17)
Ungelesen 21.06.17, 14:43   #25
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 392
Bedankt: 4.435
Dino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von MunichEast Beitrag anzeigen
Hier wird ziemlich viel in einen Topf geworfen. Die Anschläge in Paris waren überwiegend durch Franzosen verübt worden und nicht durch Flüchtlinge.
Ja klar waren es Franzosen mit muslimischen Glaubens bzw. IS-Sympathisanten.
Dino99 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
Charmebolzen (22.06.17), megareloader (22.06.17), Oyabun (22.06.17)
Ungelesen 21.06.17, 15:47   #26
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 690
Bedankt: 1.042
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt Punkte
Standard

@Dino evtl. waren es auch liebhaber vom Radsport. Verstehst Du worauf ich hinaus will?
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.06.17, 16:14   #27
Trialhacker
 
Benutzerbild von Dino99
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 392
Bedankt: 4.435
Dino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt PunkteDino99 badet gern in der Kläranlage! | 408 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Shao-Kahn Beitrag anzeigen
@Dino evtl. waren es auch liebhaber vom Radsport. Verstehst Du worauf ich hinaus will?
Ja klar, habe alles 100 % verstanden. Waren sicherlich Franzosen mit christlichen
Glauben!
Dino99 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Dino99 bedankt:
Charmebolzen (22.06.17), Shao-Kahn (21.06.17)
Ungelesen 21.06.17, 16:29   #28
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 690
Bedankt: 1.042
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt Punkte
Standard

Ok....da musste ich tatsächlich schmunzeln
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Shao-Kahn bedankt:
Dino99 (21.06.17), MunichEast (21.06.17)
Ungelesen 21.06.17, 21:00   #29
Banned
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 60
Bedankt: 45
imperator palp gewöhnt sich langsam dran | 38 Respekt Punkte
Standard

Wo habe ich es geschrieben , das ich es solche aktionen wie der irre gutheiße , aber von euch Linksfaschisten kann man nichts anderes erwarten als Lüge und Heuchelei
imperator palp ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.06.17, 21:58   #30
Erfahrener Newbie
 
Benutzerbild von Luzifon
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 124
Bedankt: 1.046
Luzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt PunkteLuzifon wird langsam von ratten respektiert | 130 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Avantasia Beitrag anzeigen

Niemand, möchte diesen Terror, aber die Schuld einiger weniger auf eine ganze Bevölkerungsschicht zu Übertragen
kommt mir so was von bekannt vor. Sippenhaftung gibt es in unserem Rechtssystem seid der Nazizeit schlichtweg nicht mehr.
Und genau dies ist der große faktische Fehler an der Diskussion. Es ist keine Minderheit, es ist die absolute Mehrheit die Terror gegen Ungläubige mindestens toleriert.
Alleine für die tausende Terroranschläge im Jahr von Moslems benötigt es schon ein Netzwerk mit über einer Millionen direkt beteiligten Menschen um diese zu Organisieren.
Terroristen die Kinder ermorden werden in ihren heimatstädten von zehntausenden bejubelt. Während man hier für eine Demo gegen Terror ein paar dutzend unter Millionen zusammen kratzen kann.
Aber wehe jemand macht von seinem Menschenrecht der freien Meinungsäusserung gebrauch, dann hat man ganz schnell Millionen auf den Straßen die nur mit äusserster Gewalt davon abgehalten werden können Menschen zu Lynchen.
Einige sind wohl wirklich viel zu Jung und können oder wollen sich nicht mehr an den 12. September 2001 erinnern. Als hunderte Millionen Moslems von Palestina bis Riad, von Damaskus über Teheran bis Islamabad uns dem ganzen Rest der Islamischen Welt gejubelt haben.

Die Behauptung es handelt sich um eine Minderheit innerhalb des Islamischen glauben die Terror gegen Ungläubige ablehnen ist faktisch in keinster weise zu halten.

Auch im Jahre 2017, wo Kindern in Westeuropa Kehlen durchgetrennt werden weil sie ungläubig sind wartet die Welt vergeblich auf ein Zeichen gegen den Terror der Islamischen Welt. Solange man der Intoleranz mit Toleranz begegnet wird es auch nie ein Zeichen gegen diesen religiösen Massenmord geben. Den solange wird sich der Islam auch nicht ändern wenn er es nicht muss. Hätten wir das Christentum nicht dazu gezwungen würden wir noch immer Hexen verbrennen, warum also diesen Sonderstatus für den Islam? Weil sie besonderst grausam vorgehen und die gesamte westliche Welt erfolgreich erpresst haben? Rosige aussichten...

Zitat:
Zitat von Shao-Kahn Beitrag anzeigen
War ja auch nicht gerade eine Heldentat von ihm. Und warum sollte man der Familie eines Verbrechers eine Entschädigung zahlen?
Wird man auch keinem nicht muslimischer Familie, ganz im Gegenteil. Sieht halt in der Islamischen Welt anderst aus. Islamische Terroristen sind Helden in der Islamischen Welt, ihre Familien erhalten von staatlicher Stelle auf ewig Zahlungen. Im Falle von Palestina sogar pervers fast direkt von der UN.

Ist halt der kleine Unterschied zwischen Moslems und Ungläubigen.

Geändert von Luzifon (23.06.17 um 22:08 Uhr)
Luzifon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.06.17, 23:54   #31
Freigeist
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 340
Bedankt: 299
MunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt PunkteMunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt PunkteMunichEast zeigt Immunität gegen Parfüm! | 282 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen

Auch im Jahre 2017, wo Kindern in Westeuropa Kehlen durchgetrennt werden weil sie ungläubig sind wartet die Welt vergeblich auf ein Zeichen gegen den Terror der Islamischen Welt. Solange man der Intoleranz mit Toleranz begegnet wird es auch nie ein Zeichen gegen diesen religiösen Massenmord geben.
Der Islamhass scheint ja bei Dir wirklich Lebenszweck zu sein. Wirklich traurig jemanden mit so viel Hass auf andere zu sehen.
MunichEast ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei MunichEast bedankt:
Fietze (Gestern), pauli8 (Gestern)
Ungelesen Gestern, 00:31   #32
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 46
Bedankt: 20
H4RD4NG3L gewöhnt sich langsam dran | 59 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
Und genau dies ist der große faktische Fehler an der Diskussion. Es ist keine Minderheit, es ist die absolute Mehrheit die Terror gegen Ungläubige mindestens toleriert.
Achso und die 10mio Menschen verlassen auch nur zum Spass ihr Land.

Schade das die Diskusionen immer so oberflächlich ablaufen.

-Fakt ist DIE fühlen sich vom Westen angegriffen und verteidigen sich jetzt.
H4RD4NG3L ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen Gestern, 08:18   #33
Insane Noob
 
Benutzerbild von Shao-Kahn
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 690
Bedankt: 1.042
Shao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt PunkteShao-Kahn erschlägt nachts Börsenmakler | 7656 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
[...] Sieht halt in der Islamischen Welt anderst aus.[...]
Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
[...]Islamische Terroristen sind Helden in der Islamischen Welt[...]
Zitat:
Zitat von Luzifon Beitrag anzeigen
[...]Ist halt der kleine Unterschied zwischen Moslems und Ungläubigen.
Hab ich was verpasst? Wir reden doch vom Anschlag in London oder? Gehört London nun zur islamischen Welt? Ist der Attentäter ein islamischer Terrorist? Ist er Moslem?

Willst Du so einen Angriff ernsthaft dadurch schönreden, dass Du das verdrehte Weltbild in der "islamischen Welt" als Argument aufführst?
Shao-Kahn ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Shao-Kahn bedankt:
MunichEast (Gestern), nolte (Gestern), painjester (Gestern), pauli8 (Gestern)
Ungelesen Gestern, 08:44   #34
Seit 8 Jahren treu
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 289
Bedankt: 179
Credence wird langsam besser | 100 Respekt PunkteCredence wird langsam besser | 100 Respekt Punkte
Standard

@Luzifon:

Solche Bemerkungen vom Sofa aus in den Raum zu werfen machts Dir leicht, oder?

Ich war in einem islamischen Land als das Attentat auf das Bataclan in Paris stattgefunden hat, beim Absturz von Kogalymavia-Flug 9268, bei Messerattacken in Paris...

Die Stimmung war sehr bedrückt, niemand hat gejubelt, ich habe Moslems weinen sehen. Niemand verstand die islamistischen Attacken.

Nur weil Du bei jedem brennenden Flüchtlingsheim jubelst, musst Du nicht von Dir auf Moslems schliessen!
Credence ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Credence:
pauli8 (Gestern)
Ungelesen Gestern, 09:03   #35
Silent Running
 
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 3.240
Bedankt: 7.684
pauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punktepauli8 putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 2374 Respekt Punkte
Standard

Zitat Luzifon:

Zitat:
Während man hier für eine Demo gegen Terror ein paar dutzend unter Millionen zusammen kratzen kann.
Nachdem du ja jetzt die niedrige Zahl der muslimischen Demoteilnehmer angesprochen hast (Avantasia hat den Thread ja zu recht geschlossen) und du wieder damit anfangen musst, darf ich dir mal sagen was man im jetzigen Deutschland unter Demonstrationsfreiheit versteht.

Jeder hat die Freiheit und das Recht im Rahmen der Gesetze auf die Straße zu gehen um für oder gegen etwas zu demonstrieren. Jeder hat aber auch das Recht und die Freiheit nicht an einer Demonstration teilzunehmen.

Vielleicht kennen nur noch Ältere unter uns die Zeiten und den Staat, wo Demonstrationen staatlich verordnet wurden. Und wehe man blieb zuhause, weil man sich an dem Tag mal nur um seine Familie kümmern wollte. Am nächsten Tag wurde man am Arbeitsplatz von zwei netten Herren der Stasi aufgesucht, die dann unmissverständlich drohten. "Warte nur, ein Feind der Arbeiterklasse bist du also,...dich verstecken wir auch noch !!!"

Das war einer der Gründe, warum ich...damals noch ein KInd... seit bald 60 Jahren in einem Land lebe, wo man zwischen beiden Freiheiten und Rechten frei wählen und ohne Repressalien leben kann.
pauli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei pauli8 bedankt:
Credence (Gestern), MunichEast (Gestern), nolte (Gestern), painjester (Gestern)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:55 Uhr.


Sitemap

().